Wir verabschieden uns von der Saison bei Can Pep: «Danke für alles, bis 2022»

Die Saison endet im Restaurant Can Pep am Sonntag, 24. Oktober. Es waren monatelange Arbeit, Begeisterung, Lachen und das Teilen mit Ihnen Liebe in jedem servierten Fleisch oder Fisch, Liebe in jedem zubereiteten Dessert und Einfachheit und Nähe in jedem Schritt, den der Service erfordert, von der Küche bis zum Tisch des Kunden.

Wir haben uns sehr gefreut, Sie in unserem Haus zu empfangen. Wir haben gesehen, wie Ihnen der frische Fisch und die bunten Salate gefallen haben; den genauen Punkt unserer Reisgerichte und das weiche Aroma des Fleisches auf dem Stein, das Stargericht der Saison.

Wir haben gesehen, wie Sie mit Ihrer Familie und Ihren Freunden lächeln, während Sie mit den köstlichen Weinen aus unserer Speisekarte angestoßen oder sich vom Abendessen mit Erdbeeren mit Sahne und Eis oder Schokoladenkuchen verabschiedet haben.

Die Terrasse, so schön und geräumig im Port d’Antratx, war Ihr nächtliches Refugium nach einem Tag in Camp de Mar oder Sant Elm. Vielleicht hatten Sie die Gelegenheit, die Anwesenheit des kanadischen Sängers Shawn Mendes zu genießen, der uns mit seiner Freundin Camila Cabello besucht hat. Es war auch Ihr Ort, um sich nach dem Genuss der Nit de l’Art im CCA Andratx zu unterhalten, immer mit interessanten und innovativen Vorschlägen.

Andratx hat alles, was Sie auf Mallorca brauchen. Strand, Sonnenuntergänge, Märkte, Leuchttürme und die üppige Natur von Sa Dragonera. Es war und ist eine natürliche Enklave, die Schriftsteller und Künstler für ihre Schönheit und ihren historischen Reichtum inspiriert.

Für ein paar Monate werden wir dich vermissen. Aber im Frühjahr werden wir uns wieder treffen, damit Sie unsere Produkte aus dem Meer und der mallorquinischen Landschaft und die einfachen und leckeren Rezepte, die uns auszeichnen, genießen können.

Wir verabschieden uns bis 2022. Wir werden unser Haus renoviert und frischer, mit innovativen Vorschlägen und mit der Servicequalität öffnen, die Sie verdienen. Seh dich später!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.