Die besten Strände in der Nähe von Puerto de Andratx

Andratx verfügt über insgesamt 24 Strände und Buchten, in denen Sie ein entspannendes Bad genießen können. Einige sind mit dem Auto und öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar, andere nur zu Fuß. Auf jeden Fall gibt es Optionen für jeden Geschmack!

Cala en Fonoll ist eine der Buchten, die Puerto de Andratx am nächsten liegen. Obwohl die Lage (zwischen Klippen) den Zugang zu Fuß erschwert, sind die Aussicht auf den Hafen, das kristallklare Wasser und die Privatsphäre viele Gründe, einen Spaziergang zu wagen, nicht für Kinder zu empfehlen. Von der nahe gelegenen Cala Moragues, die etwa 180 Meter entfernt liegt, ist sie auch leichter am Meer entlang zu erreichen. Diese Bucht aus Sand und Steinen wird normalerweise von Touristen aus den nächsten Hotels besucht.

Der Küste folgend und ohne das Gebiet von Puerto de Andratx zu verlassen, kann Cala d’Egos zu Fuß, schwimmend oder mit dem Kajak erreicht werden, geeignet zum Baden, Tauchen und Ankern von Booten. Es ist normalerweise nicht sehr überfüllt, gerade wegen der Schwierigkeit des Zugangs. Diese Meeresbucht hat eine große Schlucht im Hintergrund, durch die ein Wildbach fließt, der eine trockene und zerklüftete Landschaft mit niedrigen Bergen und Pinien hervorbringt.

Eine weitere unberührte Ecke, die kein Schwimmer, der in Puerto de Andratx Halt macht, nicht verpassen kann, ist Cala Marmassen, im östlichen Teil der Halbinsel Punta de la Mola gelegen, ideal zum Tauchen und Schnorcheln. Obwohl es Bereiche mit Treppen gibt, um aus dem Meer zu gelangen, ist es kein Ort für Kinder, da es sich in einem felsigen Gebiet befindet, das von bis zu 128 Meter hohen Klippen umgeben ist und der Zugang schwierig ist.

Cala Llamp ist auch ein Muss für Besucher von Puerto de Andratx. Nur anderthalb Kilometer vom Hafen entfernt und mit natürlichen Schatten in der Umgebung bietet diese schöne Bucht aus Steinen und Felsen mit einer Länge von 122 Metern einen herrlichen Blick auf Sa Dragonera und die Berge Sa Mola und Galtazó. Das Fahrzeug kann kostenlos in der Nähe geparkt werden und Sie müssen nur einige Treppen hinuntergehen, um in seinem Wasser zu baden.

Schließlich ist der Strand von Camp de Mar mit feinem Sand, ruhigem Wasser und in Form eines „U“ ein weiteres Muss. Zwischen Cap Andritxol und Platja de ses Dones gelegen, ist es perfekt für alle Arten von Besuchern. Überraschend ist die kleine Insel (‘Illeta’) in der Mitte, die über einen Holzsteg erreichbar ist, der sich auf einer Brücke befindet, die als Anlegestelle für einige der Schwalben dient, die zur Dragonera führen.

Nach einem Tag am Strand wird Ihr Appetit geweckt. Vergessen Sie das Kochen. Im Cap Pep haben wir jeden Tag geöffnet, damit Sie in aller Ruhe das Beste der mediterranen Küche probieren können, begleitet von einer umfangreichen Weinkarte. Reservieren Sie jetzt Ihren Tisch.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.